Kommunikationsdesign, B.A.

  • Vollzeit Studium Kommunikationsdesign
  • Standort Leipzig oder Schwerin
  • Lernen in kleinen Klassen
  • Vielseitige, individuelle Betreuung & Förderung
  • Spannende Aussichten nach dem Studium
Jetzt bewerben!
Kommunikationsdesign
Zurück

Fakten im Überblick

Studienform: Vollzeit
Regelstudienzeit: 6 Semester
ECTS-Punkte: 180 ECTS
zu verleihender Hochschulgrad:
Bachelor of Arts (B.A.)
Aufnahme: 30 Studierende
Studienstart:
zum Wintersemester
Standorte: Leipzig, Schwerin

Studienschwerpunkte:
Designmanagment
Innovationsmanagment

Kommunikationsdesign, B.A.

Wir verbinden Spezialisten mit Generalisten. Wir machen Kommunikation sichtbar.

Wie designt man Kommunikation? Kurz gesagt: Indem man Informationen, die ausgetauscht werden sollen, so gestaltet, dass sie verstanden und benutzt werden können. Dazu braucht man die Fähigkeit, ganzheitlich zu denken und interdisziplinär zu handeln. Als Kommunikationsdesigner kann man so medial die Welt vernetzen und ein Studium des Kommunikationdesigns gibt einem dazu die Fäden in die Hand.  Nur wenige Berufe bieten die Vielseitigkeit und den Abwechslungsreichtum wie jener des Kommunikationsdesigners. Marken müssen auf sich aufmerksam machen, Menschen in ihren Bedürfnissen angesprochen werden, und Unternehmen ihre Identität nach außen und innen sichtbar und erlebbar machen. Hier sind die gestalterische Leidenschaft, die Kreativität und das konzeptionell-wirtschaftliche Denken des Kommunikationsdesigners gefragt. Gesellschaftliche wie medial-technische Entwicklungen kommen dabei mit kreativem Talent und handwerklichem Geschick zusammen. Studierende können das Zentrum davon sein – und wir bringen sie dorthin: mit unserem Studiengang für Kommunikationsdesign.

Spannende Aussichten

Werbeagenturen suchen Kommunikationsdesigner für komplexe Werbekampagnen mit der Fähigkeit zur Analyse von Zielgruppen und Consumer Benefit. Designagenturen beschäftigen Talente für die Gestaltung im Corporate Design-Segment. Online-Agenturen brauchen grafisch und organisatorisch versierte Designer für Webcontent und Unternehmensauftritte.

Zeitschriften, Verlage, aber auch die Marketingabteilungen von Unternehmen sind heute ebenso die anfragenden und gefragten Orte für Kommunikationsdesigner. Klassisches Editorial-Design für Printmedien bietet ebenso ein Beschäftigungsfeld wie Fotografie und Filmproduktion sowie bei der Arbeit mit speziellen Softwaretools. Heute greifen die verschiedenen Bereiche online und offline, Print und Digital meist ineinander. Diese Medienkonvergenz schlägt sich auch in unseren Studiengängen nieder. Wir bereiten unsere Absolventen darauf vor und machen sie fit für den Einsatz in einer komplexen, aber auch vielfältigen und vernetzten Welt der Kommunikation.

Wer sein Studium zunächst noch weiterführen möchte, den qualifiziert der Bachelor für einen anschließenden Master-studiengang zur Vertiefung der Materie an Hochschulen im In- und Ausland.

Ihr Weg zum Studium

Wer ein modernes Bachelor-Studium an der Vitruvius Hochschule absolvieren möchte, trifft eine gute Entscheidung. Was Sie mitbringen sollten: Kreativität, Leidenschaft, Hartnäckigkeit und Ausdauer. Jedes Problem verlangt Erfindergeist und ein Denken auf Entdeckerpfaden, aber auch Interesse an Wirtschaft und ein Gespür für gesellschaftliche Themen ebenso wie für das Zeitmanagement im Designprozess. Darüber hinaus müssen noch einige Formalien erfüllt sein, damit der Studienstart erfolgreich gelingt.

Ansprechpartner